Matthias Schweighöfer in Marburg

Matthias Schweighöfer in Marburg

Anlässlich des neuen Films “Vaterfreuden” kamen Darsteller Matthias Schweighöfer, Friedrich Mücke und Titelsong-Produzent Ricky Dean Howard in das Marburger Cineplex-Kino, um den Fans Autogrammwünsche zu erfüllen und sich mit ihnen fotografieren zu lassen. Inhaberin Marion Closmann organisierte dieses einzigartige Event.
Zu dem Hightlight dieses Marburger Samstag Abends kamen hunderte Groupies, die sich bis in den ersten Stock die Treppe hoch versuchten, den besten Platz zu ergattern, um den Stars ganz nah zu sein.
Nach der Autogrammstunde hatten ein paar ausgewählte Fans die Möglichkeit, sich mit Matthias Schweighöfer und Friedrich Mücke persönlich zu unterhalten.
Anschließend gab es noch Interviews, in denen die beiden Protagonisten Fragen zu beantworten hatten wie: “Warum wurden ausgerechnet die Alpen als Drehort ausgewählt?” oder – Frage explizit an Schweighöfer – “Was war das coolste, was Dir Deine Tochter jemals gesagt hat?” Darauf kam eine kurze aber deutliche und fröhliche Antwort: “Papa”. In den Interviews war wieder einmal herauszuhören, dass den beiden Marburg wohl sehr gut gefällt, und sie deshalb auch öfters hier her kommen.
Während den Medien Rede und Antwort gestanden wurde, lief der Film bereits in mehreren Sälen und die Darsteller konnten etwas verschnaufen.
Zum Abschluss gingen die beiden Schauspieler nach Ende der Vorstellungen des Films in die gut gefüllten Säle, um dort den Zuschauern auch noch einmal Fragen zum Film zu beantworten. Mit viel Witz und Charme reagierten Matthias Schweighöfer und Friedrich Mücke auf die Fragen der Fans, die die Beiden mit großem Applaus begrüßten, als diese die Kinosäle betraten.

No comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>